Fandom

Horizonzerodawn Wikia

Heiliges Land

81Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Das Heilige Land bezeichnet das Gebiet, das dem Nora-Stamm gehört. Es ist den Mitgliedern des Stammes, egal ob Stammesmitglied oder Ausgestoßener, verboten, das Heilige Land zu verlassen. Das Gebiet ist in zwei Teile unterteilt: Das Wilde Land und das Becken, welche durch drei Tore voneinander getrennt sind.

Im Nordosten des Heiligen Landes befindet sich das Gebiet der Banuk und im Nordwesten das Sonnenreich der Carja.

Das BeckenBearbeiten

Das Becken ist das Gebiet im Süden des Heiligen Landes, welches nur über die drei Tore "Becken-Nordtor", "Becken-Haupttor" und "Becken-Südtor" betreten und verlassen werden kann. Das Verlassen des Beckens ist ohne Erlaubnis der Erzmütter verboten und wird für gewöhnlich mit dem Ausstoßen aus dem Stamm bestraft.

Das Becken ist das erste Gebiet, in dem Aloy sich befindet, wodurch es von Anfang an aufgedeckt ist. Die Nora-Krieger bekämpfen die gefährlichsten Maschinen bereits außerhalb des Beckens, sodass innerhalb des Beckens nur Läufer, Wächter und Plünderer gefunden werden können.

Das Wilde LandBearbeiten

Das Wilde Land ist das Gebiet, das direkt nach den drei Toren beginnt und dessen Karte mit dem Langhals: Teufelsdurst freigelegt werden kann. Hier trifft man auf gefährlichere Maschinen und es gibt nur drei Siedlungen, die sich hier befinden - und diese stehen allesamt auf Bergen, sodass sie von Maschinen nicht so leicht erreicht werden können.

Die Grenze zum Carja-Gebiet bildet die Jägersiedlung, denn eine Tagesreise weiter im Westen liegt der Tagturm, welcher zu den Carja gehört. Zwischen diesen beiden Orten befindet sich zudem das Banditenlager Zweizahn und südöstlich von Mutterkrone das Banditenlager Teufelsdurst.

Interessante OrteBearbeiten

SiedlungenBearbeiten

Andere OrteBearbeiten

Lagerfeuer Bearbeiten

Im Becken befinden sich insgesamt dreizehn Lagerfeuer und außerhalb des Beckens noch einmal mehr als fünfzehn, die über das gesamte Gebiet verteilt sind.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki