FANDOM


Die Todbringer-Kanone ist eine schwere Maschinenkanone. Sie ist eine der am häufigsten auf Todbringern montierte Waffen zur Bekämpfung so genannter "weicher" Ziele wie Menschen oder leicht gepanzerten Robotern.

Die Waffe ist vergleichbar mit real existierenden Revolverkanonen oder Chain Guns. Sie besitzt eine hohe Schadenswirkung und kann menschliche Gegner mit einem oder zwei gut platzierten Treffern ausschalten. Auch die so genannten Verderber oder andere leicht gepanzerte Maschinen überstehen nur wenige Treffer mit dieser Kanone. Gegen schwer gepanzerte Gegner wie den Donnerkiefer, Sturmvogel oder Todbringer selbst ist die Waffe dagegen fast unwirksam, wenn nicht auf Schwachstellen gefeuert wird.

Auf den namensgebenden Todbringern montiert ist sie eine der gefährlichsten Waffen, auf die die Maschinenjägerin Aloy trifft, denn durch die hohe Schussfolge der Waffe kann der Todbringer sein Ziel mit einem Hagel an Geschossen regelrecht überschütten und Gegenangriffe wirkungsvoll unterdrücken. Üblicherweise trägt ein Todbringer eine dieser Kanonen in der Kinnlafette, besonders schwer bewaffnete Modelle tragen aber bis zu drei dieser Maschinenkanonen. Die Munition wird über verstärkte Munitionsgurte zugeführt.

Die Waffe kommt indes auch als schwere Infanterie-Unterstützungswaffe auf Seite der Eklipse zum Einsatz. Die Eklipse demontierte Todbringer-Kanonen von nicht mehr einsatzfähigen Todbringern und setzt sie als personengestützte Waffe ein. Aloy kann die Waffe ebenfalls einsetzen, wenn sie sie von einem Eklipse-Soldaten erbeutet oder von einem Todbringer durch Zerstörung der Lafette abtrennt.

Die Kanone hat bemerkenswerterweise unterschiedliche Wirkungsweisen, je nachdem, wer sie einsetzt. Auf Todbringern montiert hat sie eine sehr hohe Schussfolge bei mäßigem Schaden, die Munition ist unbegrenzt vorhanden. Als Waffe der Eklipse feuert sie vergleichsweise langsam, richtet aber mehr Schaden an, die Munition ist ebenfalls unbegrenzt. Setzt Aloy die Waffe ein, feuert sie ebenfalls langsam, richtet aber hohen Schaden an und die Munition ist auf 60 Schuss begrenzt. Die Kanone ist dabei eine Einwegwaffe und kann nicht nachgeladen werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki